Home

FTSK-Studierende übersetzen Homepage: Studierendenwerk bedankt sich

Nicht gerade einfach, anspruchsvoll durch teilweise enthaltene Fachsprache - so bewerteten die teilnehmenden Studierenden das Übersetzungsprojekt "Neue Homepage des Studierendenwerks Vorderpfalz". Die neue Seite www.stw-vp.de ging im Sommer 2016 online, die Übersetzung wurde dann im WS 2016/17 unter der Anleitung von Frau Signer als Semesterprojekt vom FTSK geleistet. Vermittelt wurde dies durch Dr. Sascha Hofmann vom FTSK, Mitglied im Verwaltungsrat des Studierendenwerks (links im Bild, rechts davon Andreas Schülke, Geschäftsführer des Studierendenwerks).

Dieses bedankte sich jetzt bei den Beteiligten mit einem Grillbuffett, selbstverständlich bei bestem Wetter vor Ort an der Mensa in Germersheim - und Dank der KABS (Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e.V.) schnakenfrei, was vor einigen Jahren noch nicht möglich gewesen wäre, wie Dr. Hofmann konstatierte.

Studierendenwerk - damit Studieren gelingt

Studierendenwerke/Studentenwerke füllen die trockenen Paragrafen der Hochschulgesetze mit Leben.

Die bundesweit 58 Studentenwerke betreuen mehr als 2,4 Millionen Studierende von über 300 Hochschulen an 200 Orten und kümmern sich um die soziale, wirtschaftliche, kulturelle und gesundheitliche Förderung.

Dafür bieten die Studentenwerke ein breites Angebot in den Bereichen Hochschulgastro­nomie, Wohnen, Studienfinanzierung, Kinderbetreuung, Be­ratungsdienste sowie Kultur.

Sie richten sich an einen heterogenen Kreis von Studierenden und berücksichtigen auch die Bedarfe von Studierenden mit be­sonderen Erschwernissen, beispielsweise Studierenden mit Behinderungen und chronischer Krankheit, internationalen Studierenden sowie Stu­dierenden mit Kindern.

Mensen, Cafeterien und Wohnheime erleichtern mit preiswerten Angeboten den studentischen Alltag in Germersheim, Landau, Ludwigshafen und Worms. Sie sind auch Orte der Kommunikation und prägen den Lebensraum Hochschule. Beratungs- und Serviceleistungen sowie eigene Kindertagesstätten, ab Ende 2017 auch in Ludwigshafen, ergänzen das Angebot.

Infos zum Studierendenwerk Vorderpfalz allgemein, zum Aufbau, zu den Mitarbeitern, zu den Aufgaben, zur Finanzierung, zu den rechtlichen Grundlagen sowie zur Geschichte finden Sie hier.

Die Serviceangebote an den Studienorten finden Sie in der Hauptnavigation.