Home / Studieren mit Kind / Kita "Zeppelin" (Germersheim)

Kita auf dem Uni-Campus: Zeppelin

Zu sehen ist der Spielplatz der Kita Zeppelin
Kita Zeppelin, auf dem Hochschulcampus

Die Kita Zeppelin liegt auf dem Campus Germersheim des Fachbereichs  für Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz.

Es werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt betreut. Hierfür steht eine Krippengruppe mit 10 Plätzen und eine kleine altersgemischte Gruppe mit 15 Plätzen zur Verfügung. Die Kita arbeitet nach dem Situationsansatz und so sehen wir jedes Kind als eigenständigen, selbstwirksamen und mit eigenen  Rechten ausgestatteten Menschen. Die Besonderheit der Einrichtung liegt in der Interkulturalität der Eltern und ihren Kindern, die ihre unterschiedlichen Sprachen und  Kulturen in den Kitaalltag mit einbringen und daran teilhaben lassen. Dies spiegelt sich somit auch in der Pädagogik wieder, da es wichtig ist, Kindern  unterschiedliche Lebensformen und Kulturen näher zu bringen, die sie in ihrem direkten Lebensumfeld vorfinden.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Immatrikulation eines Elternteils an der Universität Mainz/FTSK
  • Ein Elternteil ist Bedienstete/r der Universität Mainz/FTSK
  • Wohnsitz in Rheinland-Pfalz

Personal:

  • 5 pädagogische Fachkräfte
  • 1 Hauswirtschaftskraft

Ausbildung von Praktikanten/innen:

Als Bildungsinstitution ist die Anleitung und Begleitung von Praktikanten/innen eine der Aufgaben der Kindertagesstätte. Deshalb sind während des Jahres Praktikanten/innen mit diversen Anforderungen im ganzen Haus anzutreffen.

Elternbriefe...

 ...informieren über das aktuelle Geschehen in der Kita und erscheinen mehrmals im Jahr.