Grundschule

Die Gestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule geschieht in enger Zusammenarbeit von Fachkräften aus beiden Institutionen.

Das Team der Kita Zeppelin hat gemeinsam mit der Eduard-Orth-Schule und der Geschwister-Scholl-Schule eine intensive Kooperation aufgebaut.

Die Leitung und die Fachkräfte der Kleinen altersgemischten Gruppe sind Ansprechpartner und Kooperationspartner bei regelmäßigen Treffen.

Um den Kindern den Wechsel in die Schule zu erleichtern, unterstützen wir die Übergänge von der Kita zur Grundschule durch gegenseitige Hospitation. Die Grundschullehrer/innen besuchen ihre zukünftigen Schulkinder im Kindergarten. Es findet zweimal im Jahr ein Treffen in der Schule statt. Hier können die Kinder unbefangen und mit ihnen vertrauten Personen die Klassenräume und den Schulhof kennenlernen. Außerdem dürfen sie in ihre erste Unterrichtsstunde schnuppern.

Ziel ist es, den Kindern die Unsicherheiten zu nehmen. Sie sollen sich auf ihre zukünftige Schule freuen und ihr ohne Angst begegnen.