Psychotherapeutische Beratung für Studierende in Worms

Das Studium kann eine bereichernde Zeit mit vielen neuen Erfahrungen und Erlebnissen sein. Studieren kann aber auch zeitweise mit Belastungen einhergehen. Die meisten Aufgaben lösen wir mittels unserer Erfahrung und der Unterstützung anderer Menschen. Es gibt jedoch Schwierigkeiten, die uns überfordern und ratlos machen. Bewährte Lösungsstrategien greifen nicht mehr, führen nicht zum
gewünschten Erfolg.

Als Coach und langjährige Therapeutin verfüge ich über professionelle Erfahrung im Umgang mit
Herausforderungen und Schwierigkeiten, die im Alltag auftreten können und biete Ihnen in dieser wichtigen Lebensphase kompetente Hilfestellung an.

Mögliche Themen für Gespräche und Coachings sind:

  • Vermeidung von wichtigen Vorhaben oder Abgabeterminen
  • Zeitmanagement
  • Umgang mit Lern-und Konzentrationsproblemen
  • Schreibblockaden
  • Prüfungs- und Examensängste
  • Studienstress
  • Unzufriedenheit mit der persönlichen/ und oder der Studiensituation
  • Orientierungs- oder Motivationslosigkeit
  • Geringes Selbstwertgefühl
  • Paar-oder Familienkonflikte
  • Beziehungsschwierigkeiten
  • depressive Verstimmungen
  • Nicht genau zu wissen, warum, aber doch glauben, dass es gut wäre mit jemandem vertraulich zu sprechen.

Die Beratung ist für Studierende kostenfrei und die besprochenen Inhalte unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.